# Website

Wie toll ist das denn? Wer will, macht Außergewöhnliches und Alltägliches, Professionelles und Profanes, Texte, Fotos, Videos, Hörstücke – und was auch immer – weltweit für alle Menschen zugänglich. Eine eigene Website ist die große Freiheit für alle – und Freiheit braucht Gestaltung! Seit Ende der 1990er-Jahre lebe und arbeite ich mit dem Netz: von HTML und CSS (handgecoded) über die ersten Content Management Systeme (eigententwickelte Perl-Skripte und Hakeliges wie PHP-Nuke) bis hin zu quelloffenen, komfortablen Lösungen (Typo3, Joomla, Wordpress).