Adieu, Radiotipps – willkommen, Radio-App!

Seit mehr als drei Jahren veröffentliche auf meinem Blog jeden Monat meine Tipps aus dem Programm von Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur. Alle vier Wochen entstand so eine sehr persönliche, kuratierte Liste von Beiträgen, die interessant sein könnten – und die es meistens auch waren!

Ich bleibe dem DLF natürlich treu, und gleichzeitig sind meine Juli-Empfehlungen die letzten, die ich in dieser Form zusammengestellt habe. Der Hintergrund: Mittlerweile gibt es die wunderbare Audiothek-App des Deutschlandfunks, und mit ihr lassen sich Beiträge individueller suchen und Playlists persönlicher zusammenstellen, als ich das jemals könnte. Vielleicht ist es auch einfach nicht mehr zeitgemäß, auf einer Website auf Radio-Beiträge zu verweisen, ohne dass man direkt draufklicken und sie anhören kann.

Aus diesem Grund möchte ich allen, die gutes Radio schätzen, die Audiothek-App des DLF ans Herz legen!

Mehr Infos gibt es hier: https://www.deutschlandfunk.de/dlf-audiothek.3363.de.html – dort finden sich auch die Links zu den App-Stores.

Wer die Stores nicht nutzen möchte, kann sich die App-Datei auch manuell auf das eigene Android-Handy herunterladen. Das Team des DLF stellt netter- und nerdigerweise die APK-Datei als Download bereit.


Artikel-Tools:

Shortlink:

Niko Wald

inothernews.de ist der private und nicht-dienstliche Blog von Niko Wald - Journalist, Webmaster, Projektmanager, Redakteur und Onliner.

  Politikwissenschaftler und Volkswirt, langjährige Arbeit als freier Journalist bei Tageszeitungen und Online-Redaktionen, ausgebildeter Tageszeitungs-Redakteur, Arbeit als Redakteur in einer aktuellen Printredaktion und als Online-Redakteur für die Öffentlichkeits- und Pressearbeit der internationalen NGOs Brot für die Welt und Diakonie Katastrophenhilfe. Heute im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Seit 1999 begeistert von Botswana (Afrika).

  Kanäle: Online,Online, Foto, Video, Audio und Print.

  Stationen: Rhein-Hunsrück-Zeitung (Simmern), Der Weg (Saarbrücken), Die Rheinpfalz (Ludwigshafen), Rheinpfalz online (Ludwigshafen), Rhein-Neckar-Zeitung (Heidelberg), Rhein-Zeitung (Mayen, Andernach, Koblenz), Brot für die Welt und Diakonie Katastrophenhilfe (Stuttgart und Berlin), Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL, Berlin).

  Außerdem (in freier Tätigkeit): Beratung von und Workshops für Kommunen, Universitäten, Kirchenkreise und Landeskirchen. Wissenstransfer und -vermittlung für Medienarbeit und Journalismus, Strategieentwicklung für Öffentlichkeits- und Medienarbeit, Projektmanagement für Websites und Onlineprojekte

  Kontakt: nwx@inothernews.de oder @inothernews_de