Workshop: Digital-Gepäck für Freiwillige im Entwicklungsdienst

Und wie läuft's bei Ihnen?

Vortrag, Tagesseminar, Wochenend-Workshop, Webinar und Online-Tutorials: Gemeinsam bringen wir Ihr Projekt für die Medien- und Öffentlichkeitsarbeit voran. Zusammen erarbeiteten wir Wissen, um Ihre (Online-) Öffentlichkeitsarbeit noch besser zu machen.
Senden Sie mir eine Nachricht — gemeinsam kommen wir weiter!

Eine Einführung in Medien-Ethik und -Didaktik für die Freiwilligen von Brot für die Welt – das war eines der Glanzlichter meiner Arbeit in diesem Sommer. Zielgruppe waren 30 junge Frauen und Männer, die sich für ein Jahr weltweit in einem entwicklungspolitischen Projekt engagieren. Klar, dass viele von ihnen online über ihre Aufgaben und Erfahrungen berichten. Mit Texten, Fotos, Videos und Statusmeldungen auf Facebook, Twitter und Co. wollen sie Familie und Freunde an ihrer Arbeit teilhaben lassen.

Es geht auch um Fairness bei der Berichterstattung

Die Freiwilligen absolvieren eine intensive Vorbereitung. Dazu gehört auch, dass sie Chancen und Risiken der eigenen Online-Kommunikation kennen. Mir ist es ein Anliegen, nicht nur Technik- und Journalismus-Wissen zu vermitteln, sondern auch über Fairness im Einsatz von Medien zu sprechen. Denn leider ist die Berichterstattung über Menschen und Projekte in anderen Ländern von Vorurteilen geprägt.

Weitere Themen im Workshop

  • Die Technik
  • Texte
  • Fotos
  • Videos
  • Deine Inhalte
  • Unterstützung und Hilfe
  • Digitales Gepäck – USB-Stick als Büro
  • Dos und Don’ts
  • „faires“ Schreiben
  • „faires“ Fotografieren
  • Themen finden – Themenplan
  • Wie oft schreiben?
  • Fototipps
  • Meine Rolle als Autor/Autorin

Die Präsentation zum Workshop

Übrigens: Bewerbungen sind bis zum 15. Oktober 2015 online möglich!


Artikel-Tools:

Shortlink:

Niko Wald

inothernews.de ist der private und nicht-dienstliche Blog von Niko Wald - Journalist, Webmaster, Projektmanager, Redakteur und Onliner.


Politikwissenschaftler und Volkswirt, langjährige Arbeit als freier Journalist bei Tageszeitungen und Online-Redaktionen, ausgebildeter Tageszeitungs-Redakteur, Arbeit als Redakteur in einer aktuellen Printredaktion und als Online-Redakteur für die Öffentlichkeits- und Pressearbeit der internationalen NGOs Brot für die Welt und Diakonie Katastrophenhilfe. Seit 1999 begeistert von Botswana (Afrika).


Kanäle: Online, Foto, Video, Audio und Print.


Stationen: Rhein-Hunsrück-Zeitung (Simmern), Der Weg (Saarbrücken), Die Rheinpfalz (Ludwigshafen), Rheinpfalz online (Ludwigshafen), Rhein-Neckar-Zeitung (Heidelberg), Rhein-Zeitung (Mayen, Andernach, Koblenz), Brot für die Welt und Diakonie Katastrophenhilfe (Stuttgart und Berlin), Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL, Berlin).


Außerdem (in freier Tätigkeit): Beratung von und Workshops für Kommunen, Universitäten, Kirchenkreise und Landeskirchen. Wissenstransfer und -vermittlung für Medienarbeit und Journalismus, Strategieentwicklung für Öffentlichkeits- und Medienarbeit, Projektmanagement für Websites und Onlineprojekte


Kontakt: nwx@inothernews.de oder @inothernews_de