Lange Schatten, kurze Tage – meine Radiotipps für Dezember 2014

Meine Tipps aus dem Dezember-Programm von Deutschlandfunk (DLF) und Deutschlandradio Kultur (DLR) – unbedingt live mithören oder per Audio on Demand nachhören

  • 2. Dezember, 19:30 Uhr: „Wenn es jemanden gibt, der uns zermürben will, dann macht er seinen Job gut“. Die Generation der um die 30-Jährigen auf Sinn- und Arbeitssuche (Zeitfragen. Feature), DLR
  • 5. Dezember, 20:10 Uhr: Ohne Gott in Deutschland. Die unsichtbare Konfession, Das Feature (DLF)
  • 5. Dezember, 19:15 Uhr: Experiment Rojave. Beobachtungen in den syrischen Kurdengebieten (Dossier), DLF
  • 6. Dezember, 23:05 Uhr: Die Rosa-Hellblau-Falle. Eine Lange Nacht der Geschlechterrollen, DLF
  • 6. Dezember, 18:05 Uhr: Kinder kandiert. Wie die Nahrungsmittelindustrie den Nachwuchs verführt und warum sie niemand dabei stört (Feature), DLR
  • 10. Dezember, 0:05 Uhr: Im Warenhaus. Tag der Verkäuferinnen (Feature), DLR
  • 10. Dezember, 19:30 Uhr: Die Schatten der Vergangenheit. Brasilien und der gesellschaftliche Umgang mit der Militärdiktatur (Zeitfragen. Feature), DLR
  • 11. Dezember, 19:30 Uhr: Wir Gefühlsunternehmer. Was Online-Dating mit unseren Beziehungen macht (Zeitrfragen. Feature), DLR
  • 12. Dezember, 19:15 Uhr: Ware Welt – Themenwoche. Kreativ, aber günstig – der Künstler als ideales Arbeitsmodell westlicher Ökonomien? (Dossier), DLF
  • 13. Dezember, 11:05 Uhr: Ceausecus langer Schatten. 25 Jahre nach der Revolution in Rumänien (Gesichter Europas), DLF
  • 13. Dezember, 18:05 Uhr: BoNT. Oder: Die Krankheit, die es nicht gibt (Feature), DLR
  • 13. Dezember, 23:05 Uhr: Fundfieber. Eine Lange Nacht Schatzsucher, DLF
  • 15. Dezember, 13:30 Uhr: Alltagskampf bis zur Erschöpfung. Alleinerziehende und der Arbeitsmarkt (Feature Politik und Soziales), DLR
  • 15. Dezember, 20:03 Uhr: Dobet Gnahoré & Band: Voice of Africa (In Conert), DLR
  • 16. Dezember, 19:15 Uhr: Sperrzonen. Sinti und Roma in Frankfreich (Das Feature), DLF
  • 16. Dezember, 20:10 Uhr: EXPATS – Langnasen im Land des Lächelns (Hörpsiel), DLF
  • 17. Dezember, 0:05 Uhr: Stanley Kubrik. Ein Leben für den Film (Feature), DLR
  • 18. Dezember, 10:10 Uhr: Mit Erfahrung ins Ausland. Freiwilligendienste für die Generation 50plus (Marktplatz), DLF
  • 20. Dezember, 18:05 Uhr: Refuse, Reduce, Reuse. Eine Momentaufnahme der Konsumalternativen (Feature), DLR
  • 23. Dezember, 19:15 Uhr: „Ein Platz an der Sonne für die SS“. Eine Spurensuche an der Ostküste Spaniens (Das Feature), DLF
  • 25. Dezember, 12:30 Uhr: Eine Niere für Massimo. Auf dem Leben eines Nephrokids (Die Reportage), DLR
  • 25. Dezember, 16:30 Uhr: 1 oder 0, Leben oder Tod. Wie digitaler Fortschritt das Völkerrecht herausfordert (Forschung aktuell), DLF
  • 26. Dezember, 11:05 Uhr: Liebe im Altenheim. Bleib bei mir, denn es will Abend werden (Das Feature), DLF
  • 27. Dezember, 18:05 Uhr: Das Auge liest mit. Über Schrift und Schriften (Feature), DLR
  • 27. Dezember, 23:05 Uhr: Die Halbstarken. Eine Lange Nacht über Jugendkultur in Deutschland, DLF
  • 31. Dezember, 0:05 Uhr: Teufelsberg. Erkundungen an der Radarstation des Kalten Krieges (Feature), DLR

Außerdem immer gut im Deutschlandfunk: „Markt und Medien“ (samstags, 17 Uhr nach den Nachrichten), „Forschung aktuell„/“Computer und Kommunikation„/“Wissenschaft im Brennpunkt“ (werktags/samstags/sonn- und feiertags 16.30 Uhr), „Das war der Tag“ (ab 23 Uhr nach den Nachrichten)


Artikel-Tools:

Shortlink:

Niko Wald

inothernews.de ist der private und nicht-dienstliche Blog von Niko Wald - Journalist, Webmaster, Projektmanager, Redakteur und Onliner.   Politikwissenschaftler und Volkswirt, langjährige Arbeit als freier Journalist bei Tageszeitungen und Online-Redaktionen, ausgebildeter Tageszeitungs-Redakteur, Arbeit als Redakteur in einer aktuellen Printredaktion und als Online-Redakteur für die Öffentlichkeits- und Pressearbeit der internationalen NGOs Brot für die Welt und Diakonie Katastrophenhilfe. Heute im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Seit 1999 begeistert von Botswana (Afrika).   Kanäle: Online,Online, Foto, Video, Audio und Print.   Stationen: Rhein-Hunsrück-Zeitung (Simmern), Der Weg (Saarbrücken), Die Rheinpfalz (Ludwigshafen), Rheinpfalz online (Ludwigshafen), Rhein-Neckar-Zeitung (Heidelberg), Rhein-Zeitung (Mayen, Andernach, Koblenz), Brot für die Welt und Diakonie Katastrophenhilfe (Stuttgart und Berlin), Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL, Berlin).   Außerdem (in freier Tätigkeit): Beratung von und Workshops für Kommunen, Universitäten, Kirchenkreise und Landeskirchen. Wissenstransfer und -vermittlung für Medienarbeit und Journalismus, Strategieentwicklung für Öffentlichkeits- und Medienarbeit, Projektmanagement für Websites und Onlineprojekte   Kontakt: nwx@inothernews.de oder @inothernews_de