Projekten eine Stimme geben – Unterwegs in Bangladesch

Ihre Hilfe kommt an

Bitte unterstützen Sie die Arbeit von Dumela e. V. als Fördermitglied!
Jetzt informieren!

Eine Dienstreise führt meinen Kollegen Peter Liebe wieder nach Bangladesch ndash; und wir nutzen die Geleghenheit, um unser neues Format Audio-Projekt-Tagebuch weiterzuentwickeln.

Wir haben gelernt, dass die Beiträge ein Intro brauchen, das direkt zu hören ist. Wir haben selbst eines entwickelt (mit einem Soundtake aus Bangladesch und dem Overvoice „Unterwegs in Bangladesch“). Dadurch ist jeder Beitrag „sofort da“.

Außerdem haben wir uns einen kleineren und kompakteren Recorder zugelegt, den ZOOM H4N. Er hat den für Projektreisen großen Vorteil, dass man kein externes Mikrofon mitnehmen und einstöpseln muss. Das Gerät bietet außerdem einen Stromspar-Modus („Stamina-Mode“), mit dem die Akkus tagelang halten. Die Aufnahmequalität ist dennoch sehr gut.

Die bewährte Produktionsweise haben wir beibehalten:

  • Der Kollege nimmt in Bangladesch mit dem handlichen Recorder O-Töne und seinen Off-Kommentar auf und übermittelt die Dateien am Abend (Ortszeit) zu mir nach Deutschland.
  • Dort übernehme ich die Postproduktion und stelle die Beiträge ins Netz (in unsere Mediathek und in unseren Youtube-Kanal).

Wer zuhören möchte – hier gibt es einige der fertigen Beiträge:


Artikel-Tools:

Shortlink:

Niko Wald

inothernews.de ist der private und nicht-dienstliche Blog von Niko Wald - Journalist, Webmaster, Projektmanager, Redakteur und Onliner.   Politikwissenschaftler und Volkswirt, langjährige Arbeit als freier Journalist bei Tageszeitungen und Online-Redaktionen, ausgebildeter Tageszeitungs-Redakteur, Arbeit als Redakteur in einer aktuellen Printredaktion und als Online-Redakteur für die Öffentlichkeits- und Pressearbeit der internationalen NGOs Brot für die Welt und Diakonie Katastrophenhilfe. Heute im Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Seit 1999 begeistert von Botswana (Afrika).   Kanäle: Online,Online, Foto, Video, Audio und Print.   Stationen: Rhein-Hunsrück-Zeitung (Simmern), Der Weg (Saarbrücken), Die Rheinpfalz (Ludwigshafen), Rheinpfalz online (Ludwigshafen), Rhein-Neckar-Zeitung (Heidelberg), Rhein-Zeitung (Mayen, Andernach, Koblenz), Brot für die Welt und Diakonie Katastrophenhilfe (Stuttgart und Berlin), Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL, Berlin).   Außerdem (in freier Tätigkeit): Beratung von und Workshops für Kommunen, Universitäten, Kirchenkreise und Landeskirchen. Wissenstransfer und -vermittlung für Medienarbeit und Journalismus, Strategieentwicklung für Öffentlichkeits- und Medienarbeit, Projektmanagement für Websites und Onlineprojekte   Kontakt: nwx@inothernews.de oder @inothernews_de